fbpx

Die Plabbafant Kinderbuchtipps

Hallo und willkommen auf unserem Kinderbuch-Blog

Jede Woche stellen wir euch ab sofort ein neues Kinderbuch vor. Die Bücher könnt ihr auch gewinnen. Wie das funktioniert und alle Infos zu den aktuellen Gewinnspielen findet ihr auf unserer Facebook Seite!

Viel Spaß wünscht euch das ganze Plabba-Team

Mein Abenteuer mit Papa

Text & Illustration: Jane Chapman

Heute entdeckten wir ein wunderschönes, spannendes, gefühlvolles Papa-Tochter Bilderbuch in der Buchhandlung.

Väter sind ja meistens die ganz besonderen Helden kleiner Mädchen. Davon handelt auch dieses bezaubernde Buch von Jane Chapman.

Tindra ist ein kleines Mammutmädchen, das flauschigste der ganzen Herde und Papas ganzer Stolz.

Weiterlesen

Käpt´n Sharky bei den Wikingern (Hörbuch)

Autorin: Langreuter, Jutta; Illustration: Neuendorf, Silvio

Käpt´n Sharky ist ein sehr liebenswerter Pirat und gemeinsam mit seinem Freund Michi und der Mannschaft erlebten sie schon so manches Abenteuer.

Gerade haben Käpt´n Sharky und sein Freund Michi den Schatz der Schildkröteninsel ausgegraben und freuen sich riesig darüber. 

Weiterlesen

Laterne, Laterne

Text: Mechthild Weiling-Bäcker, Katia Simon; Illustration: Mechthild Weiling-Bäcker

Der Herbst hat nun endgültig Einzug gehalten und das Martinsfest steht kurz vor der Tür.

Gemeinsam mit Ben und Mia erleben wir diese spannende Zeit mit kurzen Geschichten in einem kleinen, feinen Pappbilderbuch.

Die Mäusegruppe des Kindergartens hat einen Waldtag. Was gibt es alles zu entdecken?

Weiterlesen

Die kleine Spinne Widerlich – Das Geschwisterchen

Text: Diana Amft; Illustration: Martina Matos

Diana Amft ist nicht nur Schauspielerin sondern auch Autorin der süßen „Spinne Widerlich“ Reihe. Eine kleine Spinne, die immer spannende und wichtige Fragen stellt, und diesen auch auf den Grund geht.

Im Band 4 erfährt sie, dass sie ein Geschwisterchen bekommt.

Zusammen mit ihrem besten Freund Niesi will die kleine Spinne herausfinden wie das denn so sein wird. Wer könnte das besser wissen als ihre Freunde Bella und Punki, das Geschwisterpaar. 

Weiterlesen

Kleiner Panda Pai - Ein Freund aus der Fremde

Text: Saskia Hula; Illustration: Kerstin Schoene

Der kleine Panda Pai, auch Katzenbär genannt, döst auf seinem Lieblingsast. Er ist zufrieden mit sich, denn er hatte gerade erst das verlorengegangene Kaninchenkind wiedergefunden.

Alle Tiere im Wildpark sprechen über ihn und das macht den kleinen Panda sehr stolz.

Doch plötzlich scheinen die Tiere nicht mehr über ihn zu sprechen, sondern über „diesen Neuen“ im Wildpark . Es stand sogar in der Zeitung. Ein großer Panda soll mehr Besucher in den Park locken.

Weiterlesen

Der Regenbogenfisch

Text & Illustration: Marcus Pfister

Seit 26 Jahren schwimmt er mittlerweile durchs Meer und hat viele Abenteuer erlebt.

Der Regebogenfisch. Weit draußen im Meer lebt der allerschönste Fisch im Ozean. Mit seinem schillernden Schuppenkleid sieht er einfach klasse aus. Die anderen Fische nennen ihn Regenbogenfisch.

Weiterlesen

Der kleine Igel rettet seine Freunde

Text: M. Christina Butler & Illustration:Tina Macnaughton

Viele kennen den kleinen Igel bereits. In diesem Bilderbuch „Der kleine Igel rettet seine Freunde“ freut sich der kleine Igel über die dicken Regentropfen die auf die Erde fallen.

Denn endlich kann er seinen neuen roten Regenschirmen mit den weißen Punkten ausprobieren.

Weiterlesen

Die Streithörnchen

Rachel Bright, Jim Field; Magellan Verlag

Ein witziges, wunderbares Bildbuch für alle die Zuhause auch Streithörnchen haben die nicht so recht teilen wollen :-)

Es ist Herbst geworden und die Tiere des Waldes sammelten fleißig Vorräte für den Winter. Alle außer Lenni, dem Eichhörnchen, der lebte im Hier und Jetzt und feierte sorglos durchs Jahr.

Weiterlesen

Das kleine Ich bin Ich

Text: Mira Lobe, Illustration: Susi Weigel

Der Klassiker von Mira Lobe ist mittlerweile schon 46 Jahre alt aber immer noch bezaubernd und aktuell.

Auf fantasievolle Weise wird in diesem Buch die Geschichte einer Identitätsfindung erzählt und zeigt uns auf rührende, humorvolle und liebevolle Weise, wie es zu sich selbst findet.

 

Weiterlesen

Elmar

Text & Illustration: David McKee

Elmar war kein Elefant wie jeder andere.

Er wohnte zusammen mit seiner Herde und da gab es junge Elefanten, alte Elefanten, große, dicke und dünne Elefanten. Alle ganz normal elefantenfarben. Aber Elmar war nicht elefantenfarben, nein er war kariert und kunterbunt. Er war gelb und orange und rot und rosa und lila und blau und schwarz und weiß. Außerdem war er fröhlich und vergnügt und dachte sich so manche Streiche für seine Freunde aus.

Weiterlesen

Was passiert im Kindergarten?

Illustration: Kerstin M. Schuld • Text: Sandra Grimm • Verlag: Ravensburger

Endlich in den Kindergarten. Die Vorfreude und Spannung ist groß, doch was kommt da auf die Kleinen zu? Der Start in den Kindergarten ist für die Kinder ein erster großer Schritt. Weg von den Eltern, hin in eine neue fremde Umgebung mit vielen verschiedenen Reizen und Eindrücken.

Es gibt einige Tipps um den Start gut zu meistern.

Weiterlesen

Lieselotte will nicht baden

Text & Illustration: Alexander Steffensmeier

Die Kuh Lieselotte und die anderen Bauernhoftiere spielen am Hof und haben sich dabei auch ordentlich schmutzig gemacht.

Plötzlich unterbricht die Bäuerin „Genug gespielt für heute. Es wird Zeit, dass ihr euch wascht und fürs Zubettgehen fertig macht!“

Alle Tiere stellen sich nun in Reih und Glied an und werden von der Bäuerin liebevoll gewaschen. 

Alle? Alle, bis auf Lieselotte. 

Weiterlesen

Der wildeste Bruder der Welt

Text: Cornelia Funke; Illustration: Kerstin Meyer

Kinder haben eine unglaubliche Fantasiefähigkeit. Sie erschaffen Welten und Abenteuer aus dem Nichts und können sich darin stundenlang spielend verlieren.

Cornelia Funke kann das auch prima. Viele kennen ihre Bücher für die größeren Kinder wie „Tintenherz“ und „Herr der Diebe“. Doch es gibt auch einige Bilderbücher von ihr, die ebenfalls sehr fantasiereich sind. Beziehungsweise der Held der Geschichte, Ben, ist sehr fantasiereich :-)

Weiterlesen

Rosa Rosenherz – Im Zauberschloss der Herzenswünsche

Autorin & Illustrationen: Stefanie Dahle (c) Arena Verlag

Stefanie Dahle bezaubert uns mit einem weiteren Buch „Rosa Rosenherz – Im Zauberschloss der Herzenswünsche“.

Wer die Bilderbücher von Stefanie Dahle schon mal gesehen – gelesen hat, weiß Bescheid! Ihre Illustrationen sind zuckersüß und auch die Geschichten sind liebevoll erzählt.

Weiterlesen

Der kleine Drache Kokosnuss kommt in die Schule.

Text & Illustration: Ingo Siegner

Der erste Schultag rückt für viele Kinder näher. Mit Spannung, Vorfreude und Nervosität wird er erwartet.

Heute haben wir ein ideales Buch zur Vorbereitung oder als Geschenk für die Schultüte. Ingo Siegner´s „Der kleine Drache Kokosnuss kommt in die Schule“. Kokosnuss ist aufgeregt, schon seit Tagen, und endlich ist es soweit.

Der erste Schultag!

Weiterlesen

Zwei für mich, einer für dich

Text & Illustration: Jörg Mühle

Teilen ist manchmal ein schwieriges Thema, mal klappt´s  ganz gut, dann wieder gar nicht.

Jörg Mühle zeigt uns in „Zwei für mich, einer für dich“ welches Dilemma sich entwickelt als der Bär 3 Pilze im Wald findet. Die nimmt er mit und sein Freund, das Wiesel, bereitet sie voller Freude in der Pfanne zu. 

Weiterlesen

Petronella Apfelmus - Verhext und festgeklebt

Text: Sabine Städing; Illustration: Sabine Büchner

Die kleine Apfelhexe Petronella Apfelmus wohnt in einem Apfel im Garten des alten Mühlenhaus. In Frieden und Ruhe kümmert sie sich gemeinsam mit ihrem Freund, dem Hirschkäfer Lucius, um den Garten und deren Bewohnern.

So soll es auch bleiben.

Weiterlesen

Tapsi geht baden

Illustriert und geschrieben: Sean Julian

Der kleine Walddrache Tapsi liebt es in den Schlamm zu hüpfen und herum zu matschen, was er aber noch lieber mag ist zu kuscheln. Die kleine Elfe Pünktchen will aber nicht, denn mit einem Dreckspatz zu kuscheln finden sie nicht fein.

Deshalb beschließt sie, Tapsi braucht ein Bad.

Weiterlesen

Der Grüffelo

Text: Julia Donaldson; Illustration: Axel Scheffler

Mittlerweile ist "Der Grüffelo" ein Klassiker der vor beinahe 20 Jahren erschienen ist und seither viele Kinderherzen schneller schlagen lässt.

Die kleine Maus spaziert durch den Wald, als sie nacheinander dem Fuchs, der Eule und der Schlange begegnet.

Jedes dieser Tiere „lädt“ die Maus zum Essen ein. Doch die kleine Maus ist schlau und durchschaut die Pläne der so freundlich wirkenden Tieren.

Weiterlesen

Die Spinnen die Großen

Text: Franziska Gehm; Illustration: Nikolai Renger

Manchmal ist es echt nicht einfach Eltern zu verstehen.

Einerseits klatschen sie wie wild und knipsen Bilder wenn man am Trampolin hüpft und turnt, anderseits rufen Sie „Runter da!“ wird dasselbe mit viel Freude auf dem Sofa gemacht.

Warum reagieren sie so gegensätzlich? Wie soll man das verstehen? 

Weiterlesen

Susi Schimmel. Vom Verfaulen und Vergammeln

Text und Illustration: Leonora Leitl

Sie lauern in Jausenboxen, im Kühlschrank, hinter Schlafzimmerschränken und in dunklen Kellerecken. Was kann das sein?

In „Susi Schimmel. Vom Verfaulen und Vergammeln“ geht´s wie der Titel schon vermuten lässt, um Schimmelpilze.

Wollen wir das so genau wissen? Ja, denn er ist allgegenwärtig. 

Weiterlesen

Kein Drache weit und breit

Text: Lou Carter; Illustrationen Deborah Allwright

Ein Held zu sein ist gar nicht so einfach.

Eine typische Drachengeschichte läuft in der Regel so ab: Der Drache nimmt eine Prinzessin gefangen, es taucht ein Prinz auf der ihr zu Hilfe eilt, mit dem Drachen kämpft und daraufhin diese befreit.

Aber in dieser Geschichte hat der Drache die Nase voll, immer soll er in die gewohnte Rolle gesteckt werden.

Weiterlesen

Der Räuber Hotzenplotz und die Mondrakete

Text: Otfried Preußler, Illustration: Thorsten Saleina

Sie sind wieder da! Grossmutter, Kasperl, Seppel, Wachtmeister Dimpflmoser und natürlich der Räuber Hotzenplotz. 

Vor kurzem ist der neue Band vom Räuber Hotzenplotz erschienen. Und wir mussten ihn als große Fans natürlich gleich haben.

Aufgeregt stürmt Wachtmeister Dimpfelmoser in Großmutters Haus und ruft „Halt, im Namen des Gesetzes. Keiner darf das Haus verlassen!“ 

Weiterlesen

Trau dich Koala Bär

Text: Rachel Bright, Illustration: Jim Field

Der kleine Koalabär Kimi wohnt auf einem Baum, mit seiner Hängematte, seiner Kuckucksuhr, seinen Büchern und seinen heißgeliebten Blättern die er am Liebsten in der Sonne kaut.

Auf seinem Baum ist ihm einfach alles vertraut, daher hat er keinen Grund ihn zu verlassen. Außerdem ist es ihm unten viel zu laut, zu schnell und zu fremd.  

Weiterlesen

Zilly, die Zauberin

Text: Valerie Thomas, Illustrationen: Korky Paul

Zilly wohnt in einem schwarzen Haus, es ist innen und außen komplett schwarz. Schwarze Teppiche, schwarzes Bett, schwarzer Sessel und ein schwarzer Kater. Zilly liebt einfach die Farbe Schwarz.

Und genau das ist das Problem.

Weiterlesen

Lilia, die kleine Elbenprinzessin

Text & Illustrationen: Stefanie Dahle

Zaubernacht im Elbenwald

Lilia, die kleine Elbenprinzessin wird mitten in der Nacht von einem klopfen geweckt. Wer kann das sein?

Vor der Tür des Seerosenschlösschens stehen die Tiere aus dem Knorzwald. Sie fürchten sich und möchten bei ihr übernachten, den nachts soll dort ein Gespenst sein Unwesen treiben.

Weiterlesen

Gans der Bär

Text & Illustrationen: Katja Gehrmann

Diesmal haben wir ein warmherziges Bilderbuch von der Autorin Katja Gehrmann entdeckt.

Ein Bär stößt mit dem Fuchs zusammen, dieser verliert dabei sein eben gestohlenes Ei. Arglos nimmt es der Bär mit. „ Mama“ piept es plötzlich und der Bär ist ratlos. Hinter ihm stand niemand, auch keine Mama.

Weiterlesen

Mama Muh baut ein Baumhaus

Autoren: Jujja und Tomas Wieslander, Illustrationen: Sven Nordqvist

Mama Muh, die liebenswürdige Kuh, sprüht immer vor Ideen. Im Band „Mama Muh baut sich ein Baumhaus“ beobachtet sie wie Kinder sich ein Baumhaus bauen. Sie ist begeistert.

Weiterlesen

Unser Kunterboot, Sommer der Geheimnisse

Text: Stephanie Schneider, Illustration: Nina Dulleck

„Auf einem Boot zu wohnen ist etwas Besonderes“

Wenn dieses Hausboot dann auch noch den Namen „Villa Kunterboot“ trägt, verknüpfen wir damit jede Menge Spass und Abenteur.

Weiterlesen

Valerie und die Gute-Nacht-Schaukel

Text: Mira Lobe, Illustration: Winfried Opgenoorth

Ein Klassiker: Wie haben wir dieses Buch geliebt

Wer kennt das nicht, es wir Abend, Zeit das Kind ins Bett zu bringen ...

Weiterlesen

Das bewegte Buch

Text, Einband und Illustrationen: Die Krickelkrakels

Hier wird nicht still und andächtig dem Vorleser gelauscht sondern tatkräftig am Geschehen mitgemacht. Die Kinder werden aufgefordert zu klopfen, zu drehen, ...

Weiterlesen

Pfoten Hoch

Autorin: Catharina Valckx | Moritz Verlag

Dieses Buch will er haben, und überreicht mir fröhlich „Pfoten hoch!“ von  Catharina Valckx. Meinen Sohn hat das Cover wohl schon überzeugt ...

Weiterlesen

PLABBA APP GmbH | Moostraße 37 | 5020 Salzburg