fbpx

Plabba Buchtipp: Die kleine Hummel Bommel und die Liebe

Buch versandkostenfrei bestellen (Österreich)

Buch versandkostenfrei bestellen (Deutschland)

Die kleine Hummel Bommel ist auf die Suche nach der Liebe. Was bedeutet es denn eigentlich, sich lieb zu haben? Was ist Liebe? Wie sieht sie wohl aus? Wie fühlt sie sich an? Macht sie glücklich oder stark?

Keine leichte Aufgabe, wie sich herausstellt, denn die Liebe ist so vielseitig und kann sich ebenso unterschiedlich zeigen.

Es ist früh am Morgen, Mama und Papa Hummel müssen zur Arbeit und die kleine Hummel Bommel in den Insektenkindergarten. Liebevoll verabschieden sie sich.

Auf dem Weg zum Kindergarten trifft es viele weitere Insektenkinder, die zum Abschied geherzt werden. Und so macht sie sich auf dem Weg dieses Mysterium zu ergründen.

Paulo Panzerkäfer, Gisela Grille, Marie Marienkäfer, Maximilian Motte und noch einige weitere Insekten, zeigen die verschiedenen Facetten von Liebe.

„Liebe bedeutet also auf jeden Fall, dass man aufeinander aufpasst.“

„Braucht Liebe manchmal auch eine Portion Geduld?“ „Liebe repariert alles.“ und „Man kann die Liebe also Spüren“.

Bei Tante Trudilla angekommen, ist es dem Hummelkind sonnenklar:

Liebe ist wie der Wind, du kannst sie nicht greifen oder halten, nur spüren.

Und Liebe ist wie ein Sonnenstrahl, du brauchst ihre Wärme, Nähe und das Licht.

Nur sehen muss man sie nicht. Liebe ist Liebe.

Eine wunderschöne Geschichte über das wunderschönste Gefühl der Welt.

Ein Bilderbuch mit viel Einfühlungsvermögen und einer einfachen, verständlichen Sprache.

Auch die liebevollen Illustrationen von Joëlle Tourlonias sind bemerkenswert.

Sie fängt Emotionen und Stimmungen gekonnt ein und verleiht der Geschichte und den Figuren einen eigenen Zauber.

  • Text: Britta Sabbag, Maite Kelly
  • Illustration: Joëlle Tourlonias
  • Erschienen am 18.09.2017
  • Ab 3 Jahren
  • Hardcover, 32 Seiten
  • 288 mm x 222 mm
  • Verlag: arsEdition

PLABBA APP GmbH | Moostraße 37 | 5020 Salzburg